Serie: Fotomarathon – wie geht das?

Teil 3: Analog oder Digital – die Wahl der Kamera!

Beides ist möglich! Wir freuen uns sehr über die Anmeldung einiger Analogfotografen und hoffen, dass es auch noch mehr werden! 

Natürlich haben ist es schwieriger analog zu arbeiten, denn mit einer Digitalkamera kann man zwischendurch Bilder löschen. Erst am Ende muss Anzahl und Reihenfolge stimmen. Die Analogfotografie lässt nur einen „Versuch“ pro Aufgabe zu.

Wir berücksichtigen diesen offensichtlichen Nachteil der Analog-Fotografen und möchten diese dafür besonders belohnen. Aus diesem Grund wird unsere erfahrene Jury die Bilder der analogen Fotografen, zusätzlich zur Gesamtwertung, noch einmal separat bewerten und den besten Analogfotografen mit einem Sonderpreis auszeichnen!

Eine Kamera muss es übrigens sein! Ihr könnt nicht mit dem Handy oder einem Tablet-PC fotografieren. Beim Fotomarathon in Berlin hat man in diesem Jahr erstmals eine begrenzte Anzahl Handy-Fotografen zugelassen und wir sind sehr gespannt auf die dort gemachten Erfahrungen. 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*